fbpx

Pfuuscht im Sack

Jetzt mach doch nid immer nur Pfuuscht im Sack, stand häre und säg was du dänksch!

Genau dieser Titel «Pfuuscht im Sack», ist als Jodel-Dixie bereits beim Wettbewerb «Jodel plus», anlässlich des Eidgenössichen Jodlerfest 2008 in Luzern bekannt geworden und wurde damals im KKL Luzern vom bekannten Solojodler Franz-Markus Stadelmann mit Dixieland-Band und Gesangsquartett live interpretiert.
Der Titel wurde sofort zu einem echten «Ohrwurm» und wird bis zum heutigen Tag in vielen Radios und Wunschsendungen immer wieder und wieder gewünscht und gespielt.

 

Nun gibt es «Pfuuscht im Sack» auch als Arrangement für Jodelchor und kann von Jodelchören kostenlos heruntergeladen werden!

Pfuuscht_KKL320

Die Originalversion als Solo-Dixie-Jodel mit Dixielandband.

trennlinie

Hier gibt es nun «Pfuuscht im Sack» als Jodelchor-Bearbeitung zum kostenlosen Download!

Titelseite

Wir können Ihnen nun den Titel als kostenlosen Download anbieten und freuen uns selbstverständlich sehr, wenn auch Ihr Jodelchor schon bald «Pfuuscht im Sack» im Repertoire hat, oder diesen Ohrwurm sogar auf der nächsen CD-Produktion einsingen wird.
Viel Spass!

Damit Sie die Partitur herunterladen können, tragen Sie bitte hier Ihre Daten ein und klicken dann auf «Partitur-Download als PDF-Datei».

Vorname (Pflichtfeld)

Name (Pflichtfeld)

Adresse (Pflichtfeld)

PLZ/Ort (Pflichtfeld)

E-Mail (Pflichtfeld)

Formation (Pflichtfeld)

Die Download-Datei besteht aus: Titelblatt, Partitur mit Text und einem zusätzlichen Textblatt

Hier hören Sie den Midi-Demo-Sound der Partitur, den Sie hier als mp3-Datei herunterladen können.

trennlinie

Die Originalaufnahme von«Pfuuscht im Sack» ist auf folgendem Tonträger enthalten und kann hier direkt bestellt werden:

CD-Cover
trennlinie

Besuchen Sie unsere Gruppe auf Facebook

facebook_32

…den Youtube-Kanal

Youtube_icon

…und unseren  Notenshop jackmusik.ch

jackmusik_logo
trennlinie