SIBN-FERZIK

CHF 78.00

Siebn-vierzig. Der Überlieferung nach ging um 7.40 Uhr ein Zug nach Odessa, den viele der Juden aus dem Schtetl nahmen, um in der Grossstadt Arbeit zu suchen. Heute gehört diese lebhafte Melodie zum Standard-Repertoire jeder Klezmerband. In Russland ist es seit unzähligen Jahren das meistgespielte und beliebteste Stück bei Hochzeiten und sonstigen Festen.

Kategorien: ,
Besetzung: Partitur, Piccolo, 1./2. Flöte, 1./2. Oboe, English Horn F, 1./2. Fagott, Klarinette Eb, 1./2./3. Klarinette Bb, Bass-Klarinette, 1./2. Alto-Sax Eb, 1./2. Tenor-Sax Bb, Bariton-Sax Eb, 1./2. Kornett Bb, 1./2./3./4. Trompete Bb, 1./2. Flügelhorn, 1./2./3./4. Horn F, 1./2. Tenorhorn Bb, Euphonium C/Bb, 1./2./3./4. Posaune C/Bb, Tuba, Timpani, Vibraphon, Marimba, Tamburin, Schlagzeug

Dieser Titel ist ebenfalls auf der CD „KLEZMER FOR BRASS’N’WOOD“!

Warenkorb